Software-Clip

Portierung/Migration








Hängen Sie an Ihrer bewährten Software? Stehen Sie nun vor der Entscheidung,
neue Software einzukaufen oder erstellen zu lassen - mit allen Unwägbarkeiten
und schwer zu kalkulierenden Kosten? Sie haben über Jahre hinweg Ihr ganzes
Know-How und Ihre Energie in die Entwicklung und Pflege Ihrer Software
gesteckt, und nun soll alles wieder von vorn beginnen? Wenn Sie das Rad nicht
neu erfinden wollen, heißt für Sie das Zauberwort: "Migration".
Über viele Jahre hinweg haben wir in der Modernisierung von Software Erfahrungen gesammelt. Dabei wurden COBOL-Programme, die auf proprietären Betriebssystemen der sog. Mittleren Datentechnik bzw. Legacy-Systemen genutzt wurden, auf UNIX-Systeme und WINDOWS-Systeme portiert. Diese Programme erhielten eine grafische Oberfläche (GUI) für eine Client-/Server-Umgebung und kommunizierten mit führenden Datenbanken. Dieses Migrations-Prinzip ist heute sehr aktuell! Sie können Kosten sparen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Der Vorteil? - Sie als Anwender können Ihre Programme weiter optimal nutzen.
- Ihre Investition wird geschützt.
- Ihr Know-How wird weiter perfektioniert.
- Sie kennen Ihre Programme und können sie voll ausschöpfen.
- Eine Einarbeitung Ihres Personals entfällt weitgehend.
- Sie können eine Umstellung Ihrer betrieblichen Organisation in kleinen Schritten vornehmen, oder einen weichen Übergang zwischen altem und neuem System vornehmen bei gleicher Funktionalität der Programme.
- Sie können innerhalb kürzester Zeit die Umstellung von Alt- auf Neu-Software vornehmen, da viele Migrations-Vorgänge durch Tools unterstützt werden.
Haben wir Sie überzeugt? Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung für die Migration Ihrer Software und informieren Sie gern über die Möglichkeiten, die Sie haben. Nehmen Sie mit uns "Kontakt"auf!


vorige Seite vorige Seite Übersicht Übersicht nächste Seite nächste Seite